2.9 C
Frankfurt (Oder)
Dienstag, 5. März 2024

Deutsche Seefernaufklärer P-3C ORION finden neue Heimat in Portugal

Top Neuigkeiten

Lissabon (ots) –

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) übergibt stellvertretend für das Bundesministerium der Verteidigung sechs Flugzeuge vom Typ P-3C ORION an Portugals Luftwaffe. Ein entsprechender Vertrag wurde gestern mit Vertretern der portugiesischen Streitkräfte in Lissabon unterzeichnet.

Portugal erwirbt von Deutschland die zur Ausmusterung anstehende Flotte von sechs P-3C ORION Turbo-Prop Flugzeugen der Marine einschließlich des zugehörigen Materials und der Ausrüstung. Dazu zählen unter anderem auch der Flug- und Taktiksimulator sowie die sogenannten Mid-Life-Upgrade (MLU) Kits.

Im Vorfeld der Vertragsunterzeichnung hatte Portugal im Jahr 2022 sein Interesse an den Maschinen bekundet und in der Zwischenzeit mehrfach besichtigt.

Flugzeuge und Material sollen jetzt sukzessive von Nordholz nach Portugal überführt werden. Die Bundeswehr macht damit Platz und den Weg frei für die bereits bestellten neuen Seefernaufklärer P-8A POSEIDON, die ab 2025 von Nordholz aus in den Einsatz gehen sollen.

Portugal beabsichtigt seine Flotte aus fünf P-3C ORION weiter auszubauen und in den kommenden Jahren damit einen deutlich stabileren Einsatzflugbetrieb sowie eine Stärkung der eigenen Fähigkeiten im NATO-Verbund sicherzustellen.

„Die weitere Nutzung des Materials durch unseren NATO-Partner ist eine sowohl nachhaltige als auch wirtschaftliche Lösung für beide Seiten. Es ist sehr erfreulich, dass wir die Flugzeuge zukünftig weiterhin im Flugbetrieb erleben können“ stellt der zur Vertragsunterzeichnung angereiste Direktor des BAAINBw Stefan Rauscher fest.

Pressekontakt:
Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr
Presse- und Informations-Zentrum
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 1
56073 Koblenz
Tel. +49 (0) 261 400-12821
Fax +49 (0) 261 400-12822
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: PIZ Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel