19.2 C
Frankfurt (Oder)
Sonntag, 25. September 2022

Die Zukunft des sicheren digitalen Kunden-Onboarding: Mit PXL Ident von der vollautomatisierten Identitätsprüfung bis zur elektronischen Signatur

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

– Die PXL Ident Software-as-a-Service-Lösung bietet ab sofort vollautomatisierte Identitätsprüfungen bis hin zur elektronischen Signatur.

– Das Schweizer Unternehmen digitalisiert und automatisiert die komplette Onboarding-Strecke sowie Kundenprozesse.

– Unternehmen können mit PXL Ident Identitätsbetrug minimieren und zeitgleich die Konversion erhöhen.

– PXL Vision ist Technologieanbieter und Schweizer Marktführer für benutzerfreundliche, sichere Identitätsprüfung von Personen.

Die Mehrheit der Internetnutzer hat Angst vor einem Identitätsdiebstahl bei der Abwicklung von Geschäften im Internet. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Marktforschungsunternehmens Bilendi & Respondi, die im Februar 2022 im Auftrag des E-Mail-Providers Web.de (https://web.de/magazine/in-eigener-sache/umfrage-internet-sicherheit-mehrheit-deutschen-befuerchtet-identitaetsdiebstahl-36712358) durchgeführt wurde. Laut der repräsentativen Studie fürchten die meisten Befragten Einkäufe (73 Prozent) sowie Vertragsabschlüsse (63 Prozent) durch Dritte in ihrem Namen. Den Schaden eines Identitätsdiebstahls tragen allerdings nicht nur die geschädigten Personen, sondern auch die getäuschten Unternehmen als Vertragspartner. Die steigende Nachfrage nach mehr Remote-Prozessen aufgrund der COVID-19-Pandemie macht es für Unternehmen zudem noch wichtiger, auf zuverlässige digitale Onboarding-Verfahren zurückgreifen zu können.

Einfache, individualisierbare und digitale Lösungen sind gefragt

Der Schweizer Anbieter von Identitätsprüfungen PXL Vision AG (https://www.pxl-vision.com/de/l%C3%B6sungen?utm_medium=medien_de&utm_source=pressemitteilung&utm_campaign=2022_04_12_pxl_ident_DE&utm_content=) reagiert auf die wachsenden Anforderungen an Unternehmen. Mit der Markteinführung der Software-as-a-Service-Lösung PXL Ident im April dieses Jahres erweitert der Anbieter sein KI-gestütztes biometrisches Identifizierungsverfahren, das Unternehmen eine sichere Möglichkeit der Identitätsverifikation bei Online-Interaktionen bietet. PXL Ident besteht aus vier Modulen für einen vollständig digitalisierten Onboarding- und Konversionsprozess – von der Registrierung des Kunden über dessen Identitätsprüfung sowie zusätzliche Checks bis hin zur elektronischen Signatur.

„Viele Unternehmen investieren stark in ihre Vertriebsteams und -prozesse, um dann festzustellen, dass ihre Bemühungen im Onboarding-Prozess zunichte gemacht werden. Ein ineffizientes digitales Onboarding für Kunden und ein fehlendes Verständnis der Kundenbedürfnisse sind nur zwei Gründe für schlechte Konversionsraten,“ erklärt Michael Born, Gründer und CEO der PXL Vision AG. So will beispielsweise fast jeder zweite Bundesbürger (46%) den Großteil seiner Versicherungsangelegenheiten zukünftig online regeln, schreibt das IT-Finanzmagazin (https://www.it-finanzmagazin.de/digitalisierung-bei-versicherungen-nicht-ohne-faktor-mensch-und-kundennutzen-131480/) und beruft sich auf eine Studie des Techmonitor Assekuranz aus dem Jahr 2021. „Dieses Umfrageergebnis zeigt, dass Kunden digitale Lösungen erwarten, die flexibel, sicher und vor allem bequem zu nutzen sind“, so Michael Born weiter.

Volldigitalisierte Kundenerlebnisse schaffen und so die Konversion erhöhen

Bei dem automatisierten PXL Ident-Verfahren werden Medienbrüche vermieden und so mehr Interessenten zu Kunden konvertiert. Binnen weniger Sekunden können Unternehmen sensible Kundendaten verifizieren und ihre Nutzer anschließend nahtlos bis zum elektronischen Vertragsabschluss leiten. Manuelle Identitätsprüfungen können entfallen, was neben Zeit und Aufwand für den Kunden, vor allem personelle und finanzielle Ressourcen beim Unternehmen spart. Bei der Datenverarbeitung in den Rechenzentren in Deutschland und der Schweiz setzt PXL Vision auf ein ISO 27001-zertifiziertes Information Security Management System (ISMS) und auf aktuelle Standards für Datenschutz, Sicherheit und Vertraulichkeit.

„Es gibt einen guten Grund für den großen Hype um die digitale Transformation. Einfache, aber entscheidende Eingriffe können zu massiven Verbesserungen der Sicherheit, der betrieblichen Effizienz sowie zu außergewöhnlichen Kundenerlebnissen führen“, resümiert Michael Born.

Über PXL Ident

PXL Ident ist ein Produkt der PXL Vision AG und bietet einen proprietären vollautomatisierten digitalen End-to-End-Workflow, von der Identitätsprüfung bis zum qualifizierten elektronischen Vertragsabschluss. Detaillierte Informationen zu PXL Ident finden Sie hier (https://docs.google.com/document/d/e/2PACX-1vQYyjobi-j-i2ukLhh2DZRucHXnqp9M3rt7q1WJsVTkOBJcsCCtfQBX2bf47d4ItzGuKXbPJ13x3nNG/pub).

Pressekontakt:
Luisa Lindenthal
pioneer communications GmbH
Schillerstrasse 5
04109 Leipzig
Tel.: +49 341 355 82 962
E-mail: luisa.lindenthal@pio-com.de
Original-Content von: PXL Vision AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel