23.9 C
Frankfurt (Oder)
Samstag, 25. Juni 2022

Dr. Georg Reutter ist neuer vdp-Präsident

Top Neuigkeiten

Berlin / Frankfurt (ots) –

– Vorsitzender des Vorstands der DZ HYP wird Nachfolger von Dr. Louis Hagen
– Mitgliederversammlung wählt neuen Verbandsvorstand

Im Rahmen der 17. vdp-Mitgliederversammlung des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (vdp) ist Dr. Georg Reutter, Vorsitzender des Vorstands der DZ HYP, zum neuen vdp-Präsidenten gewählt worden. Damit tritt er die Nachfolge von Dr. Louis Hagen an, der das Amt sechs Jahre innehatte und aus Altersgründen nicht erneut zur Präsidentenwahl antrat. Dem vdp-Vorstand wird Hagen aber weiterhin angehören.

„Ich danke den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf die Aufgabe als vdp-Präsident“, betonte Reutter. „Die Pfandbriefbanken stehen in den nächsten Jahren vor großen Aufgaben: Zur Erreichung politischer Vorhaben wie der Wohnraumoffensive und der nachhaltigen Transformation der Wirtschaft können unsere Mitgliedsinstitute als bedeutende Immobilienfinanzierer einen wichtigen Beitrag leisten und stehen auch gerne bereit. Sie benötigen dafür jedoch ein regulatorisches Umfeld, das ihnen diese Unterstützung ermöglicht. Hierfür werde ich mich einsetzen“, kündigte er an.

Reutter, der satzungsgemäß für zwei Jahre bis zur nächsten Präsidentenwahl 2024 gewählt wurde, gehört dem Vorstand des vdp seit 2012 an. Er ist seit 2008 Mitglied des Vorstands der DZ HYP, seit 2009 dessen Sprecher und seit 2013 Vorsitzender. Nach der heutigen Wahl bedankte sich Reutter bei seinem Amtsvorgänger und hob dessen Verdienste hervor: „Dr. Louis Hagen hat den Verband sechs Jahre souverän geführt. Er hat die Interessen der Pfandbriefbanken gegenüber Politik und Aufsicht immer vorbildlich vertreten. Zudem hat der vdp unter seiner Führung in den vergangenen Jahren weitere Mitglieder hinzugewonnen.“

Turnusgemäß fand heute ebenfalls die Wahl des vdp-Vorstands für die neue Amtsperiode von zwei Jahren statt. Dabei wurden zwölf Mitglieder wiedergewählt. Neu in den Vorstand zog Alexander Müller, Vorstandsmitglied der Deutschen Apotheker- und Ärztebank, ein, der aufgrund von Veränderungen in den Ressortzuständigkeiten bei dem Institut seinem Vorstandskollegen Holger Wessling nachfolgte.

Dem Vorstand des vdp gehören somit nun folgende Mitglieder an:

– Gero Bergmann, BayernLB
– Christian Bonnen, Kreissparkasse Köln
– Dr. Matthias Danne, DekaBank
– Dr. Louis Hagen, MünchenerHyp
– Marc Oliver Heß, Aareal Bank
– Hans-Dieter Kemler, Helaba
– Sascha Klaus, BerlinHyp
– Thomas Köntgen, pbb
– Dr. Jürgen Kullnigg, Unicredit Bank
– Alexander Müller, ApoBank
– Dr. Bettina Orlopp, Commerzbank
– Dr. Georg Reutter, DZ HYP
– Dr. Christian Ricken, LBBW
– Jens Tolckmitt, vdp-Hauptgeschäftsführer (Mitglied des Vorstands qua Amt)

Pressekontakt:
Carsten Dickhut
T +49 30 20915-320
E dickhut@pfandbrief.deHorst Bertram
T +49 30 20915-380
E bertram@pfandbrief.de
Original-Content von: Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel