10.2 C
Frankfurt (Oder)
Donnerstag, 29. September 2022

Finanz-Szene wächst auf 40.000 Abonnenten – und eröffnet Berliner Büro

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Das auf Banken und Fintechs spezialisierte Branchenportal „Finanz-Szene“ hat Anfang April die Marke von 40.000 Newsletter-Abonnenten durchbrochen – und eröffnet neben Frankfurt und Hamburg nun auch ein Büro in Berlin. Von dort aus wird Korrespondentin Georgia Hädicke künftig vor allem über die deutsche Fintech-Branche, daneben aber auch über klassische Banken und Sparkassen berichten. Hädicke war von 2010-2012 Redakteurin bei der „Financial Times Deutschland“, besuchte danach die Copenhagen Business School, arbeitete in der Startup-Branche und hat zuletzt vier Jahre lang Kommunikation und Marketing für die Executive-Search-Boutique i-Potentials besorgt. Bei Finanz-Szene ist sie zum 1. April eingestiegen.

Finanz-Szene wurde 2017 gegründet und versorgt seine Abonnenten neben dem fünfmal wöchentlich versendeten Newsletter (>50% durchschnittliche Open Rate netto) auch mit einer eigenen Online-Präsenz (konstant >500.000 Page Impressions pro Monat) und einem wöchentlichen Podcast. Mitte 2021 waren „CAPITAL“ und „OMR“ zu je gleichen Anteilen als Gesellschafter bei „Finanz-Szene“ eingestiegen; die Mehrheit der Anteile liegt bei den beiden Gründern Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner. Nach der Verpflichtung von Georgia Hädicke besteht das Team aus nunmehr drei Redakteurinnen und Redakteuren sowie drei erfahrenen freien Kollegen (ein Journalist, ein Analyst und ein Verlagsspezialist). Eine weitere Aufstockung des Teams ist geplant.

„Ich kenne Georgia noch aus ihrer Zeit bei der ‚Financial Times Deutschland‘. Dass Finanz-Szene eine solch exzellente Kollegin für den Journalismus zurückgewonnen hat, ist ein tolles Signal“, sagt Horst von Buttlar, Chefredakteur von CAPITAL und Leiter des Hauptstadt-Büros von STERN & CAPITAL. OMR-Gründer Philipp Westermeyer kommentiert: „Mit Finanz-Szene und dem gemeinsam von Capital und OMR betriebenen Portal Finance Forward sind wir in der Berichterstattung über die deutsche Fintech-Branche mittlerweile führend. Durch die Eröffnung des Finanz-Szene-Büros in Berlin wird dieser Anspruch weiter untermauert.“

Pressekontakt:
Ewgenia Klaschik
PR / Kommunikation CAPITAL
Mail: klaschik.ewgenia@guj.de
Telefon : 040 / 37 03 – 6336
www.capital.deMarcella Wilke
OMR by Ramp 106 GmbH
Mail: Marcella.wilke@omr.com
Telefon: : +49 1579 – 235 831 4
www.omr.com
Original-Content von: Capital, G+J Wirtschaftsmedien, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel