2.9 C
Frankfurt (Oder)
Donnerstag, 29. Februar 2024

Forum Moderne Landwirtschaft gewinnt The Culivated B als neues Mitglied

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Das Forum Moderne Landwirtschaft (https://www.moderne-landwirtschaft.de/) (FML) gewinnt The Cultivated B als neues Mitglied. Damit erweitert das FML seine Kompetenz im Bereich der innovativen Biotechnologie und baut seine Rolle als Vermittler zwischen Verbraucher:innen, Landwirt:innen und der Agrarbranche weiter aus.

Das Forum Moderne Landwirtschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht moderne Landwirtschaft zu zeigen, wie sie ist. Ziel ist, sie erlebbar und sichtbar zu machen und mit der Gesellschaft zusammenzubringen. Damit die Landwirtschaft in Deutschland Akzeptanz und Wertschätzung erfährt, fördert das FML den Dialog zwischen Landwirt:innen und Verbraucher:innen. Dafür benötigt es starke Partnerschaften – wie jetzt mit The Cultivated B.

The Cultivated B (TCB) ist ein wissenschaftsorientiertes Biotechnologie- und Bioengineering- Unternehmen mit Fokus auf die skalierte, alternative Proteinproduktion sowie zelluläre Landwirtschaft. TCB entwickelt neue molekulare Ressourcen wie Zelllinien, Zellkulturmedien & neuartige Proteine und arbeitet an Technologien zur Herstellung von Bioreaktoren. Mit Fokus auf die pflanzliche und zellbasierte Lebensmittelherstellung hilft TCB seinen Kunden neue Wege zu gehen.

„Die Mitgliedschaft von The Cultivated B ist eine enorme Bereicherung für das Forum Moderne Landwirtschaft“, sagt Lea Fließ, Geschäftsführerin des Forum Moderne Landwirtschaft. „Unser Ziel ist es, Landwirtschaft wieder in die Mitte der Gesellschaft zu rücken. Durch die neue Mitgliedschaft können wir noch stärker den Facettenreichtum der modernen Landwirtschaft zeigen und darstellen, welche innovativen und zukunftsweisenden Lösungen es bereits heute gibt, um sichere, nachhaltige und ressourcenschonende Landwirtschaft zu betreiben.“

„Die Landwirtschaft steht vor der Herausforderung Ressourcen möglichst effizient zu nutzen und zeitgleich Klima und Tierwohl zu schützen. Die Technologien von TCB stehen hier nicht im Wettbewerb mit der traditionellen Landwirtschaft, sondern zielen darauf ab, Hand in Hand einen Mehrwert zu schaffen. Beispielsweise durch Modelle der Kreislaufwirtschaft“, hebt Dr. Hamid Noori, CEO von The Cultivated B hervor. „Es ist uns wichtig, Innovationen klar und transparent zu kommunizieren weshalb wir den Dialog zwischen Landwirt:innen und Verbraucher:innen suchen. Dafür steht das Forum Moderne Landwirtschaft, weshalb es uns wichtig ist, ein Teil davon zu sein und dies mit einer Mitgliedschaft zu untermauern.“

Derzeit sind 70 Mitglieder, 164 Unterstützerbetriebe und mehr als 800 AgrarScouts, Landwirtinnen und Landwirte, die ehrenamtlich Öffentlichkeitsarbeit zu Themen der Landwirtschaft machen, im Forum Moderne Landwirtschaft engagiert. Weitere Informationen finden Sie unter: moderne-landwirtschaft.de

Über das Forum Moderne Landwirtschaft e.V.: Das Forum Moderne Landwirtschaft (http://www.moderne-landwirtschaft.de) ist ein Netzwerk aus allen Bereichen der Landwirtschaft. Wir zeigen moderne Landwirtschaft wie sie ist. Fördern den Dialog zwischen Landwirtschaft und Gesellschaft und machen die moderne Landwirtschaft dadurch sichtbar und für alle erlebbar.

Sie waren auf dem ErlebnisBauernhof auf der Grünen Woche? Haben auf dem Marktplatz in Ihrer Stadt schon mal unser Kuh- oder SchweineMobil gesehen? Bei Kaufland oder Lidl schon unser Magazin „Stadt. Land. Wissen.“ über moderne Landwirtschaft in den Händen gehalten? Hinter all diesen Aktivitäten steckt das Forum Moderne Landwirtschaft.

Wir setzen bei unserer Arbeit auf ein starkes Netzwerk aus 70 Mitgliedern, 164 Unterstützerbetrieben und über 800 AgrarScouts, das sind Landwirtinnen und Landwirte, die ehrenamtlich Öffentlichkeitsarbeit für die Landwirtschaftsbranche machen und von ihrem Betriebsalltag erzählen.

Über The Cultivated B: Das multinationale Wissenschaftlerteam von The Cultivated B entwickelt bahnbrechende Technologien in den Bereichen der zellulären Landwirtschaft, Präzisionsfermentation und fortschrittliche Bioreaktortechnologie, um eine skalierbare Kommerzialisierung zu ermöglichen. TCB betreut Start-ups, Unternehmen und akademische Forschungseinrichtungen in der Lebensmittel-, Pharma-, Kosmetik- und Körperpflegeindustrie. Mit seinen bahnbrechenden Engineering- und Produktionskapazitäten ermöglicht TCB anderen Unternehmen die Produktion alternativer Proteine, wie z. B. kultiviertes Fleisch, im industriellen Maßstab herzustellen. Das grundlegende Engagement der Firma für die Minimierung des natürlichen Ressourcenverbrauchs ebnet den Weg in eine nachhaltige Zukunft, lokal, regional und global. Das Forschungs- und Entwicklungsteam von TCB hat seinen Sitz in Deutschland, die Fertigung und ein Innovationszentrum befinden sich in der kanadischen Region Toronto. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.thecultivatedb.com/ und folgen Sie dem Unternehmen auf LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/thecultivatedb/).

Pressekontakt:
Pressekontakt Forum Moderne Landwirtschaft:
Beatrix Reißig
Leitung Kommunikation / Pressesprecherin
Forum Moderne Landwirtschaft e.V.
Fanny-Zobel-Str. 7, 12435 Berlin
Tel. +49 (0) 30 814 5555 70
Mobil +49 (0) 152 33968394
Fax +49 (0) 30 814 5555 13
E-Mail [email protected] The Cultivated B:
The Cultivated B GmbH
Salomon-Calvi-Str 1-3, 69124 Heidelberg
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Forum Moderne Landwirtschaft e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel