14.6 C
Frankfurt (Oder)
Donnerstag, 6. Oktober 2022

Glasfaserforum 2022 – Beschleunigung des Glasfaserausbaus dringend nötig

Top Neuigkeiten

Düsseldorf (ots) –

Die Beschleunigung des Glasfaserausbaus ist das Thema des Glasfaserforums 2022 am 22. Juni in Essen. Gemeinsam mit Topreferenten aus Politik, Fachverbänden und breitbanderfahrenen Stadtwerken werden in diesem Jahr die Möglichkeiten für einen beschleunigten Ausbau diskutiert. Nach einer digitalen Ausgabe im vergangenen Jahr findet die Veranstaltung in diesem Jahr wieder als Vor-Ort-Event bei der E-world energy & water in Essen statt.

„Mehr als ein Drittel der Stadtwerke und Energieversorger sind bereits in den Glasfaserausbau eingestiegen“, erläutert MICUS Geschäftsführer Andreas Spiegel. „Um EVU und Stadtwerke darin zu unterstützen, dieses neue Angebot erfolgreich in ihre Produktwelt zu integrieren, bietet das Glasfaserforum ein Informations- und Networkingformat mit klarem Praxisbezug, jenseits der üblichen Vortragsveranstaltungen“.

Das Glasfaserforum wird veranstaltet von MICUS, BREKO und con|energy. Es startet mit einem Impulsvortrag von Daniela Kluckert, Parlamentarische Staatsekretärin des BMDV. Andreas Mescheder, Geschäftsführer MICUS Strategieberatung, gibt anschließend Einblicke in die aktuelle Situation von Stadtwerken und Energieversorgern beim Glasfaserausbau.

In einem gemeinsamen Panel wird eine Expertenrunde mit Dr. Sören Trebst, Geschäftsführer bei 1&1 Versatel, Christoph Rüther, Landrat des Kreis Paderborn, Dr. Peter Knauth, Referatsleiter des BMWi sowie Dr. Stephan Albers, Geschäftsführer BREKO e.V., die Frage „Wie werden die richtigen Weichen im Glasfaserausbau gestellt?“ diskutieren.

Volker Buck, Geschäftsführer WEMACOM, berichtet zur Digitalisierung von Antragsverfahren, Dr. Christian Mierke von Dentons erklärt die Rechtshürden bei der eigenwirtschaftlichen Ausbauplanung. Mit Erfahrungsberichten aus der praktischen Umsetzung zeigen Angie Hagemann, CCO Deutsche Glasfaser, Ron Keßeler, Geschäftsführer Stadtwerke Borken und Stefan Kühne, Geschäftsführer KSK Kabel und Satelliten-Kommunikation auf, wie ein erfolgreicher Glasfaserausbau in Deutschland funktionieren kann.

Mit nachfolgendem Link können Sie sich kostenfrei zur Präsenzveranstaltung in Essen anmelden. Die Veranstaltung startet um 09:30 Uhr und endet gegen 13:30 Uhr mit einem gemeinsamen Mittags-Lunch. Das gesamte Programm des Glasfaserforums 2022 finden Sie online.

https://www.messe-ticket.de/E-World/e-world2022/ArticleSelection/43

Über MICUS

MICUS Strategieberatung GmbH ist eines der deutschlandweit führenden Beratungsunternehmen in den Bereichen Breitbandausbau, Glasfasernetzplanungen, Geschäftsfeldentwicklungen sowie Digitalisierungsstrategien. Wir unterstützen und beraten unsere Kunden in ihren wichtigsten Entscheidungsprozessen.

MICUS hat bereits zahlreiche Stadtwerke und EVU erfolgreich auf dem Weg zum eigenen Glasfasernetz begleitet und verfügt daher über umfangreiches Know-how im Umgang mit regionalen Infrastrukturanbietern und Netzbetreibern. MICUS bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Strategien und Lösungen, die den langfristigen Erfolg der Kunden im Fokus haben.

Pressekontakt:
Herr Andreas Spiegel
Geschäftsführer MICUS Strategieberatung GmbH
Pempelforter Str. 50
40211 Düsseldorf
Tel.: +49(0)211 49769111
Email: info@micus.de
Original-Content von: MICUS Strategieberatung GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel