2.9 C
Frankfurt (Oder)
Donnerstag, 29. Februar 2024

In Sachen Nachhaltigkeit gehört eprimo zu Deutschlands Besten

Top Neuigkeiten

Neu-Isenburg (ots) –

– FOCUS-MONEY & Deutschland Test setzen eprimo im Kundenurteil auf Platz 1
– Konzentration auf nachhaltige und zugleich preiswerte Energie überzeugt

Mit günstiger Energie die Haushaltskasse schonen und zugleich nachhaltig handeln – Ökoenergieanbieter eprimo bietet seinen Kundinnen und Kunden genau das. Und die Verbraucher honorieren das Angebot, wie die Studie „Deutschlands Beste – Nachhaltigkeit 2023“ von FOCUS-MONEY und Deutschland Test zeigt: eprimo erreicht den ersten Platz unter den überregionalen Energieversorgern. Das Unternehmen begeistere mit einer besonders hohen ökologischen, ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeit.

„Grün und günstig ist bei eprimo kein Widerspruch. Unser Fokus liegt deshalb auf dem Angebot von preiswertem Ökostrom und Ökogas, sodass alle die Möglichkeit haben, grüne Energie günstig zu beziehen“, erklärt Katja Steger, CEO von eprimo.

Beteiligungen an Freiflächen-PV-Parks sowie eigene Anlagen zur Erzeugung von Ökostrom in Deutschland gehören zu den zentralen Elementen der Energiewendemacher-Strategie von eprimo. Doch auch außerhalb des Kerngeschäfts agiert Deutschlands größter Ökoenergiediscounter nachweislich grün und ist seit 2022 als klimaneutrales Unternehmen TÜV-zertifiziert.

Dem Studienergebnis von FOCUS-MONEY und Deutschland Test liegt eine Datenerhebung mittels Social Listening zugrunde, wobei circa 4 Millionen Nennungen zu rund 19.600 Unternehmen und Marken analysiert wurden. Anhand von Tonalität und Reichweite der Meldungen erfolgte die Berechnung einer Gesamtpunktzahl für jedes Unternehmen. eprimo erhielt als Branchenprimus 100 Punkte und setzt die Benchmark für alle überregionalen Energieversorger.

„Unsere Auszeichnung mit der Topplatzierung spornt uns an, den eingeschlagenen Weg konsequent weiterzuverfolgen. Als grüne Marke freut es uns besonders, dass auch unser Schwesterunternehmen E WIE EINFACH mit dem zweiten Platz und unsere Konzernmutter E.ON mit dem dritten Platz im Nachhaltigkeitsranking von FOCUS-MONEY ausgezeichnet wurden. Gemeinsam sind wir uns unserer großen Verantwortung für die Umwelt, das Klima und gegenüber unseren Kundinnen und Kunden bewusst“, erklärt Katja Steger abschließend.

Pressekontakt:
eprimo GmbH
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg Ansprechpartner: Roman Zurhold, Leiter Unternehmenskommunikation, Tel.: 0 69 / 69 76 70-353, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: eprimo GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel