9.1 C
Frankfurt (Oder)
Freitag, 30. September 2022

Nubert feiert die Lautsprecherserie nuLine mit zwei aufsehenerregenden Sondermodellen und die Fertigung „Made in Germany“ mit attraktiven Rabatten / Die nuLine Jubilee schmückt jeden Wohnraum

Top Neuigkeiten

Schwäbisch Gmünd (ots) –

Seit zehn Jahren bezaubern die Lautsprecher aus Nuberts aktueller nuLine-Baureihe Fachwelt und Klanggenießer gleichermaßen. Prämiert mit Dutzenden von Testsiegen und Auszeichnungen sowie empfohlen durch eine Vielzahl überzeugter Kundenrezensionen haben die zehn Modelle der gegenwärtigen Boxengeneration Tausende Film- und Musikfans begeistert. Seit der Einführung im Jahr 2012 hat Nubert die Baureihe in mehreren Iterationen überarbeitet und verfeinert. Die nuLine-Serie 2022 ist deshalb die beste, die es je gab! Zum zehnten Geburtstag enthüllt Nubert nun zwei Sondermodelle, die in aufwendiger Handarbeit veredelt werden: die Regalbox nuLine 34 Jubilee (https://www.nubert.de/nuline-34-jubilee/p4706/?category=3) und die hochaufragende Drei-Wege-Diva nuLine 284 Jubilee (https://www.nubert.de/nuline-284-jubilee/p4707/?category=3).

Beide Lautsprecher entsprechen technisch den bewährten Serienvarianten, die weiterhin im Programm bleiben. Die Sondermodelle erhalten aber eine spezielle Oberflächenbehandlung, die sie zu einzigartigen Liebhaberobjekten aufwertet. Für die exklusive Ausführung Cortenstahl werden die Holzgehäuse der beiden Boxen von einem deutschen Fachbetrieb in Franken metallisiert. Dabei werden die Außenseiten zunächst in sorgfältiger Handarbeit mit einer Metallbeschichtung versehen und anschließend einem mehrstufigen Alterungsprozess unterzogen, welcher die Stahlpartikel gezielt oxidiert. Eine finale Schicht Klarlack versiegelt die Veredelung. Das Ergebnis ist eine faszinierende Oberfläche, welche in verschiedenen Orange-, Rot- und Brauntönen schimmert und bei Berührung eine angenehm natürliche, griffige Textur offenbart. Weil der Oxidationsprozess mit jedem Durchgang variiert, gleicht keine nuLine Jubilee der anderen. Jede Box ist ein atemberaubendes Unikat und wird durch ein nummeriertes Typenschild eindeutig als Sondermodell ausgewiesen. Die Endmontage erfolgt direkt in Nuberts Firmenzentrale in Schwäbisch Gmünd.

Die nuLine 34 ist die kompakte Klassikerin im nuLine-Programm: Eine formschöne Regalbox im bewährten Zwei-Wege-Bauprinzip, welche durch authentische Klangwiedergabe und vielseitige Verwendungsmöglichkeiten bei kleinstmöglichem Platzbedarf überzeugt. Mit ihren schlanken, hoch aufragenden Proportionen stellt die nuLine 284 im wahrsten Sinne des Wortes eine Ausnahmeerscheinung unter den Standboxen dar – umso mehr in der aufsehenerregenden Edition Jubilee. Obwohl sie mit ihren lediglich 18 Zentimetern Breite geradezu zierlich wirkt, verblüfft die Drei-Wege-Konstruktion mit treibenden, druckvollen Bässen und beeindruckender Belastbarkeit. Selbst bei höchsten Pegeln bleibt die Standbox gelassen, souverän und akustisch neutral im besten Sinne. Sie ist ein Paradebeispiel für die „ehrlichen Lautsprecher“, die Nubert zur Maxime erhoben hat.

Die nuLine 34 Jubilee und die nuLine 284 Jubilee sind exklusiv im Nubert Direktvertrieb erhältlich. Zur Einführung profitieren beide Sondermodelle von Nuberts aktuellem „Inflationsausgleich“. Im Aktionszeitraum bis zum 21. Juni 2022 gewährt Nubert auf alle in Deutschland gefertigten Produkte einen Nachlass von 5,1 Prozent, analog zur offiziellen Inflationsrate (Pressemeldung des Statistischen Bundesamts vom 01. März 2022). Demnach kostet die kompakte nuLine 34 Jubilee 475,74 Euro pro Stück, die Standbox nuLine 284 Jubilee kostet 1.427,21 Euro. Der Rabatt gilt auch für alle anderen Nubert Produkte aus einheimischer Herstellung, beispielsweise die Lautsprecher der high-endigen nuVero-Serie oder den exklusiven Rundum-Strahler nuPyramide 717. Nähere Informationen sowie die technischen Daten aller Produkte finden sich auf Nuberts Website unter www.nubert.de.

Pressekontakt:
Rüdiger SteidleNubert electronic GmbH
Nubertstraße 1
73529 Schwäbisch Gmünd
DeutschlandTel: 07171 8712-337
Fax: 07171 8712-345
E-Mail: R.Steidle@nubert.de
Original-Content von: Nubert electronic GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel