2.9 C
Frankfurt (Oder)
Samstag, 20. Juli 2024

the new normal GmbH übernimmt Beratungszweig des Instituts für wertezentriertes Management

Top Neuigkeiten

Stuttgart (ots) –

Die auf Transformationsprozesse spezialisierte the new normal GmbH hat zum 1. Januar 2024 den Beratungszweig des Instituts für wertezentriertes Management (IWM) übernommen. Damit wird künftig ein ganzheitlicherer Beratungsansatz für noch wirksamere Transformationen in Unternehmen sorgen.

„Die steigende Komplexität unserer Welt erfordert tiefgreifende Transformationen in Unternehmen. Zukünftig können wir unsere Kund:innen noch ganzheitlicher und wissenschaftlich fundiert auf ihrem Weg zur Organisation 3.0 begleiten.“, so Sabrina von Eynatten, Co-Founderin und Geschäftsführerin von the new normal.

Gegründet von den ehemaligen Daimler Manager:innen Sabrina von Eynatten und Sören Pusch, hat sich the new normal in den letzten Jahren in der Unternehmensberatungsbranche einen Namen gemacht. Das Beratungsunternehmen verfolgt das ehrgeizige Ziel, sein auf Transformationsprozesse in Unternehmen spezialisiertes Beratungsangebot weiter auszubauen. Dadurch möchte the new normal möglichst vielen Unternehmen helfen, sich neu zu erfinden und sich erfolgreich für eine komplexer werdende Zukunft aufzustellen. Bereits seit 2019 setzt das engagierte und schnell wachsende Team erfolgreich kulturzentrierte Beratungsansätze in Unternehmenstransformationen ein. Die Übernahme des Beratungszweigs von IWM durch the new normal markiert einen bedeutsamen Schritt für die Welt der Unternehmenstransformation: Die Verschmelzung der wissenschaftlichen Expertise von IWM mit den praxiserprobten Ansätzen von the new normal verspricht einen neuen Standard für die Wirksamkeit von Veränderungsprozessen. Gemeinsam entwickeln sie den ganzheitlichen Ansatz zur Transformation von Organisationen weiter, um ihren Kund:innen noch zielgerichtetere Lösungen anbieten zu können.

Das bisher von Alex Romppel geleitete Institut für wertezentriertes Management (IWM) zeichnet sich durch die einzigartige Verbindung von Wissenschaft, Lehre und Wirtschaft aus. „Am IWM praktizieren wir den Action-Research-Ansatz: Wir setzen wissenschaftliche Theorien direkt in der Praxis um und nutzen Unternehmenserfahrungen, um unsere Modelle und Methoden zu optimieren.“, so Romppel. Ab sofort wird Alex Romppel als Gesellschafter und Mitglied der Geschäftsführung von the new normal maßgeblich zur Weiterentwicklung der Beratungsdienstleistungen für wirksame Transformationen beitragen und den Kundenstamm des Unternehmens erweitern.

„Wir sind stolz auf diesen wichtigen Schritt in unserer Wachstumsgeschichte. Die Verschmelzung unserer beiden Ansätze ermöglicht es uns, unsere Dienstleistungen auf das nächste Level zu heben und unseren Kund:innen einen noch ganzheitlicheren Beratungsansatz zur Transformation anzubieten. Da wir mit Alex Romppel und dem IWM bereits in der Vergangenheit erfolgreich zusammengearbeitet haben, sind wir direkt startklar.“, so von Eynatten.

Die drei nun vereinten Geschäftsführer:innen haben sich in den vergangenen Jahren bereits intensiv und regelmäßig zu den Themen wirksame Transformationen, Veränderungsintelligenz und lernende Organisationen ausgetauscht. „Die Fachgespräche mit Alex sind für Sabrina und mich seit Jahren ein wesentlicher Bestandteil bei der Ausrichtung von the new normal“, betont Sören Pusch. Alex Romppel fügt hinzu: „Mit unserem Zusammenschluss setzen wir einen Dialog fort, den wir vor Jahren begonnen haben und der seitdem kontinuierlich an Bedeutung gewonnen hat: Mit welchen Methoden können wir unsere Kund:innen bestmöglich durch die Komplexität von Transformationen führen?“

Die Fusion eröffnet neue Horizonte für the new normal und seine Kund:innen. Das Unternehmen festigt seine Position als Vorreiter im Bereich der Transformationsberatung und seinen Ruf als vertrauenswürdiger Partner für Unternehmen, die nach erfolgreichen und nachhaltigen Lösungen für ihr Organisations-Upgrade suchen.

Über the new normal GmbH:

the new normal wurde 2019 von den ehemaligen Daimler-Manager:innen Sabrina von Eynatten und Sören Pusch ins Leben gerufen. Mit Sitz im Herzen von Stuttgart vereint das Unternehmen ein deutschlandweit vernetztes Team aus aktuell zwölf Fachexpert:innen. Das Kernanliegen von the new normal ist kein geringeres, als die Arbeitswelt zu revolutionieren. Sie begleiten Unternehmen auf ihrem Weg der Transformation und unterstützen sie dabei, sich für zukünftige Herausforderungen neu zu erfinden. Dieses Ziel wird durch eine starke Fokussierung auf die Unternehmenskultur und einen individuellen, kundenzentrierten Beratungsansatz erreicht.

Das Team von the new normal bringt maßgeschneiderte Lösungen ein, die auf tiefgreifendem strategischen Verständnis, partizipativen Prozessen und innovativen Workshop-Designs basieren. Diese Herangehensweise ermöglicht es Kund:innen, ihre Unternehmenskultur aktiv zu gestalten und so eine nachhaltige Transformation zu realisieren.

www.the-new-normal.de

Über das Institut für wertezentriertes Management:

IWM wurde gemeinsam von Alex Romppel und Prof. Dr. Thomas Ginter als An-Institut an der HfWU Nürtingen mit dem Ziel gegründet, wertezentrierte Ansätze & Kultur im Kontext Unternehmensführung zu erforschen und in Form eines neuen Managementverständnisses nutzbar zu machen. Mit eben diesem Fokus auf wissenschaftliche Forschung, Austausch und Zusammenarbeit mit Unternehmen & Unternehmer:innen hat IWM dazu beigetragen, das Managementverständnis und damit auch transformative Veränderungen in verschiedenen Branchen zu fördern. Aus der Arbeit am IWM sind auch die beiden bis dato in Deutschland einzigartigen Masterprogramme Organisationsdesign (M.Sc.) und Transformation & Management (berufsbegleitender MBA) entstanden. Die Schwerpunkte des IWM sind Bildung, Lehre und Forschung sowie ausgewählte Action-Research Projekte.

Pressekontakt:
Sabrina von Eynatten
Co-Founderin und CEO the new normal GmbH
[email protected]
+49 176 32370168
www.the-new-normal.de
Original-Content von: the new normal GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel