2.9 C
Frankfurt (Oder)
Donnerstag, 20. Juni 2024

Herzliche Einladung: Demokratiefest in Berlin zum 75. Jubiläum des Grundgesetzes / Veranstaltungskalender veröffentlicht

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Am 23. Mai 2024 wird das Grundgesetz 75 Jahre alt. Dieses wichtige Jubiläum wird mit einem großen Demokratiefest vom 24. bis zum 26. Mai 2024 in Berlin gefeiert. Rund um das Bundeskanzleramt und das Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages ist ein buntes und abwechslungsreiches Programm geplant, an dem sich alle Verfassungsorgane, die Bundesministerien, Länder und viele zivilgesellschaftliche Institutionen beteiligen.

Erste Details sind im Veranstaltungskalender auf Veranstaltungskalender Demokratiefest | Bundesregierung (https://ots.de/SVxZlY) zu finden. Dieser wird fortlaufend aktualisiert und ergänzt.

Im Vordergrund des Festes soll das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern über aktuelle Fragen unseres Zusammenlebens in einem freien und demokratischen Rechtsstaat stehen.

Im Dialogforum, der Hauptbühne zwischen Kanzleramt und Paul-Löbe-Haus, tauschen sich an allen drei Veranstaltungstagen die Spitzen der Verfassungsorgane mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus.

Im Tipi-Zelt am Kanzleramt diskutieren unter anderem Bundesministerinnen und Bundesminister mit Gästen aus Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft und den Besucherinnen und Besuchern des Festes über aktuelle Themen.

Auf weiteren Bühnen und Aktionsflächen stehen Dialog- und Kulturformate und auch Angebote für Kinder auf dem Programm.

Feierlicher Höhepunkt des Demokratiefestes wird die Abschlussveranstaltung am Abend des 26. Mai 2024 sein. Sie beginnt um 18:30 Uhr mit musikalischen Auftritten. Das Hauptprogramm startet dann ab 20:15 Uhr mit Live-Musik, Schauspiel- und Tanz-Performances. Details dazu werden in Kürze veröffentlicht.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, mitzufeiern und dazu beizutragen, dass das Fest zu diesem wichtigen Jubiläum als Feier unserer Demokratie würdig in Erinnerung bleibt.

Akkreditierung:

Interessierte Journalistinnen und Journalisten können sich ab sofort bis spätestens 15. Mai 2024 online unter www.akkreditierung.bundesregierung.de registrieren und akkreditieren. Die Dauerakkreditierungen des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung gelten hier nicht.

Hinweis:

Um die Sicherheit für die Besucherinnen und Besucher zu gewährleisten, werden an den Zugängen zum Demokratiefest Kontrollen durchgeführt. Für einen reibungslosen Zugang, sollten die Besucherinnen und Besucher auf größere Taschen und Gepäckstücke, Flaschen, Becher, Krüge, Dosen oder sonstige Gegenstände, die aus zerbrechlichem, splitterndem oder besonders hartem Material hergestellt sind sowie auf sperrige Gegenstände wie Leitern, Hocker, (Klapp-) Stühle, Kisten, große Taschen und Rucksäcke, Reisekoffer oder Fahrräder verzichten.

Pressekontakt:
amagi Public Relations GmbH
E-Mail: [email protected]
Telefon: +49 30 32 30 48 78Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
E-Mail: [email protected]
Telefon: +49 30 18 272-2030
Original-Content von: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel