2.9 C
Frankfurt (Oder)
Freitag, 23. Februar 2024

Baker McKenzie hat als erster Mieter den Büroturm Aqua (T4) von Union Investment im Quartier FOUR Frankfurt bezogen / 320 Mitarbeiter im 16. bis 23. OG / Fokus auf Nachhaltigkeit und Arbeitsplatzkonzepte

Top Neuigkeiten

Frankfurt (ots) –

In die Hochhäuser des Projektes FOUR Frankfurt kehrt Leben ein. Mit dem Umzug der Baker McKenzie Rechtsanwaltsgesellschaft mbH sind jetzt die ersten Büroangestellten in das Aqua (T4) von Union Investment eingezogen. Insgesamt wurden hier ca. 250 Arbeitsplätze auf rund 8.400 Quadratmetern im 16. bis 23. Obergeschoss des Hochhauses geschaffen. Der Mietvertrag wurde auf 12 Jahre abgeschlossen. Das neue Quartier FOUR punktet nicht nur mit seiner vielfältigen Nutzung und seiner zentralen Lage, auch die nachhaltige Bauweise und die geplanten urbanen Grünflächen bieten einen besonderen Anreiz für Mieter. Baker McKenzie begann bereits vor fast sieben Jahren, für das größte und älteste Büro der Kanzlei in Deutschland nach zeitgemäßen und repräsentativen Büroflächen in Frankfurt zu suchen. Dabei lag der Fokus auf Nachhaltigkeit und neuen Arbeitsplatzkonzepten sowie auf dem Wunsch, nah bei den Mandanten und für die Mitarbeiter in einem lebendigen Quartier der Stadt zu bleiben.

„FOUR Frankfurt ist derzeit eines der ökologisch durchdachtesten Quartiere Europas im Herzen Frankfurts. Da ist es für Baker McKenzie als Kanzlei, die seit über sechzig Jahren mit der Stadt verbunden ist und sich schon immer innovative Lösungen auf die Agenda gesetzt hat, naheliegend, in dem Objekt der erste Mieter zu sein“, betont Dr. Matthias Scholz, Partner Baker McKenzie.

„Union Investment hat das Aqua (T4) mit einer Mietfläche von rund 24.000 m2 auf 25 Obergeschossen bereits im Jahr 2018 als Projektentwicklung für den Bestand des offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Deutschland erworben und das fertiggestellte Gebäude zum 1. November 2023 übernommen. Der 100 Meter hohe Büroturm war bereits vor Fertigstellung nahezu vollvermietet, was zeigt, dass moderne und flexible Flächen in guten Lagen auch in diesen herausfordernden Zeiten und trotz des vermehrten Arbeitens im Homeoffice nach wie vor Mieter anziehen“, so Sven Lintl, Leiter Asset Management Deutschland bei Union Investment.

„Wir freuen uns, dass wir mit Baker McKenzie unseren ersten hochkarätigen Mieter im Haus willkommen heißen können. Das neue Quartier, das wir geschaffen haben, lebt von den Menschen, die dort wohnen und arbeiten. Erst wenn sie eingezogen sind, geht unser Konzept der vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und der nachhaltigen Technologie in dem urbanen Umfeld auf“, sagt Nikolaus Bieber, Geschäftsführender Gesellschafter Groß & Partner. Projektinformationen: www.4frankfurt.de | Baustelleninformationen: baustelle.4frankfurt.de

Pressekontakt:
Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH
Anette von Zitzewitz
Siesmayerstraße 21 | 60323 Frankfurt am Main
+49 (0)69 – 36 00 95 724 | + 49 (0) 171 2432736
[email protected]
Original-Content von: Groß & Partner, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel